0

Updates

by

Heute hat es mich gepackt. Es muss sich hier etwas ändern. Seit knapp 3,5 Jahren hab ich meinen Instagram-Account, seit knapp 2 Jahren schreibe ich fast nichts mehr hier auf dem Blog. Neue Beiträge enstehen viele, allerdings nur durch Copy & Paste des Instagram-Shortcuts. Das macht keinen Spass mehr. Ok, ich gebe es zu – es war halt einfacher so und die Begründung / Ausrede Nummer 1 trifft leider zu: keine Zeit! Ordentliche Blogbeiträge kosten mehr Zeit als ein paar schnelle Zeilen und Hashtags zu einem Photo.

Aber ich will es nochmal wagen. Wir werden sehen, wie es funktioniert.

Die Instagram-Beiträge sind nun als Feed auf eine eigene Seite ausgewandert und die neuesten Posts dessen tauchen jetzt rechts —–> in der Seitenleiste auf (bis zur nächsten Layoutänderung, die auch dringend mal ansteht).

Zur Verwirrung aller werde ich die vergessenen Alt-Beiträge natürlich in der Vergangenheit korrekt einsortieren, damit „mein“ Tagebuch auch in der richtigen Reihenfolge bleibt. Dieser Blogbeitrag wird nach der Aufarbeitung der Altlasten gelöscht werden.

0

Natursteinmauer, japanische Ecke und Hecke: wie schaut es momentan aus

by

Der Sommer verabschiedet sich gerade mit ein paar wunderbar warmen Spätsommertagen. Überall färben sich schon die Blätter. Zeit, mal wieder auf eines unserer älteren Gartenprojekte zu schauen. Vor gut 2 Jahren habe ich den damaligen Herbsteindruck nach der letzten Pflanzaktion gebloggt. In der Zwischenzeit wächst (fast) alles fleissig weiter. Einige Gehölze haben wir allerdings schon ausgetauscht, da sie entweder komplett eingegangen sind, oder unserer Meinung nach doch nicht an ihren bisherigen Standort passten.

Die Bilder sind allerdings schon im Juli entstanden, aber so viel hat sich am Erscheinungsbild in der Zwischenzeit jetzt nicht getan.

0

Bauprojekt Outdoor-Spielecke: drumherum wächst und blüht es

by

Knapp 1,5 Monate nach dem ersten Blogbeitrag hat sich, dank der vielen blumigen Freunde, in der Spielecke optisch einiges getan.

Nun kann der kleine Mann beim Spielen im Sandkasten die vielen Bienen & Schmetterlinge beobachten, die sich auf den Dahlien und den anderen bunten Blüten tümmeln. Und giessen möchte er die Blumen eh die ganze Zeit!

Leider hat die Seilkonstruktion für das Sonnensegel das erste schlimmere Sommergewitter nicht überlebt . Papa Clip überlegt immer mal wieder nach einer besseren Befestigungsmöglichkeit. Aber da wir diesen Sommer ja nicht wirklich mit vielen heissen Sonnenstunden beglückt werden, stört uns 3 der fehlende Schattenspender mittlerweile kaum noch.

Das nächste Projekt im Bereich landschaftsGestaltung hat übrigens nicht lange auf sich warten lassen.
Die ersten Arbeiten diesbezüglich wurden bereits vom Baumeister getätigt.
Eine bildliche Dokumentation meinerseits folgt bald, an allseits bekannter Stelle natürlich – hier im Blog!

0

HausUmBau: der Anbau zum Hof – Teil 1

by

Der Anbau zum Hof gehört auch zur aktuellen Baumaßnahme beim HausUmBau. Er verdient aber einen eigenen Blogartikel , umfasst dieser Bauabschnitt doch den wie hier angekündigten Hinterein-/ausgang inklusive Treppe. Gut, damals in Phase 1 haben wir es halt nicht mehr geschafft (OutOfMoneyException). Aber wen interessiert das jetzt noch …

Zum Zeitpunkt des Hauskaufs (also im Sommer 2012) sah es hier so aus:

In Clippi´s Kopf wuselten mit der Zeit immer mehr Ideen zum alten „Trockenklo“ herum. Ja genau, hinter dem Anbau versteckten sich vor Urzeiten mal die Toiletten, die man vom Treppenhaus aus erreichte (die kleinen Fenster verraten die ungefähren Koordinaten und geben weiterhin auch einen direkten Hinweis auf die Grösse der Räumlichkeiten).
Natürlich bastelte er seine Ideen (wie so oft in dieser Zeit) stundenlang im SketchUp zusammen und unser Plan 2013 sah dann so aus: Ein Hinterein-/ausgang inklusive Treppe.

Tjaaaa, mittlerweile hat sich an diesem Plan natürlich wieder etwas geändert . Die Baustelle sah vor einem Monat folgendermaßen aus:

Nun könnt ihr fleissig raten, was zu dem Plan von damals noch hinzukommen wird! Wenn´s jemand errät, gibt´s ein Bild vom aktuellen Stand!