Baron.

Uuiii – also ein Adeliger. Wow.

Für meine verspätete Vorstellung möchte ich mich natürlich ganz förmlich entschuldigen. Ich wohne jetzt schon ganze 3 Wochen in meiner neuen Familie. Ja, genau. Aber bitte nennt mich doch einfach „Barry“. Hat nicht so den Stock im Hintern wie mein eigentlicher Name 😉

Hmmmm, und bin ich nicht ein ganz schicker Kerl?! In mir stecken Husky und Deutscher Schäferhund – was für eine Mischung. Bis vor kurzem hab ich noch im Ilmenauer Tierheim gelebt. Doch jetzt wohne ich genau hier – bei Nadine´s Familie. Und wie´s mir dort gefällt, davon könnt ihr Euch jetzt selbst überzeugen.

Vielleicht gibt´s also zukünftig ab und zu hier auch mal was von mir zu sehen bzw. lesen.