Schmerzt. Aber das gehört wohl einfach dazu. Zum Sofa, Bett und Kisten schleppen. In den Schultern und Waden. Die Umzugssaison ist eröffnet.

Da haben wir nun also den ersten bereits erfolgreich abgeschlossen. Der zweite naht bald. Dann aber verbunden mit mehr Fahrweg.

Aber das ich nun auch vom Autofahren Muskelkater bekommen habe? Seltsam. Ja, gut – so ist das halt ohne Servolenkung. Macht keinen Spass, aber vielleicht kräftigere Oberarme. Mal schaun. Hauptsache an meinem Auto steigt nicht noch mehr aus, so dass ich es bald komplett schieben muss.

Rheya hat morgen bestimmt auch einen kleinen *grins* vom heutigen Schwimm-Training.