Letzte Woche ist der Startschuss gefallen. Der Umbau unseres neuen Eigenheims geht in die erste Runde. Das Erdgeschoss muss dran glauben. Auf knapp 60qm soll dort bald unsere Wohn-Koch-Ess-Oase entstehen.  Ein letzter Clippi-Blick in 2 der 5 alten Wohnräume:

Dann geht es auch schon los: Wände stürzen ein, Staub und Dreck erfüllt die Atemluft *hust*. Kabel tauchen plötzlich auf und führen dann doch ins Nichts. Balken bleiben versteckt wo eigentlich welche erwartet wurden. Und am Ende des Tages sieht es dann so aus:

Wir haben uns viel vorgenommen. SEHR viel, vielleicht auch ZUviel – meinen einige unserer Freunde und Familienangehörigen. Aber das wird die Zeit zeigen… :roll: Noch sind wir voller Zuversicht & Tatendrang,  dass wir all das umsetzen können, was so in unseren Köpfen umhergeistert. Vor allem in Clippi´s Kopf fahren die Geister wohl öfters mal Achterbahn. Dabei kommen dann solche (budgetsprengenden) Ideen raus wie der Einbau eines Zentralstaubsaugers, eine komplett neue Hinterausgangstür & -treppe (beides noch für Phase 1) oder ein 2 stöckiger Wintergarten“palast“ (später für Phase 3 oder 4 oder … 50 :lol: )

Seid also gespannt darauf wie es hier weiter geht, wir werden gern darüber berichten …