Categotry Archives: flyball

Flitzsport

0

Flyball bei Tiere suchen ein Zuhause

by

Einen schönen TV-Beitrag über unsere Lieblingshundesportart gab es am Sonntag bei  „Tiere suchen ein zuhause“ vom WDR zu sehen.

Ach jaaaaa, wie gern würde ich zumindest als Zuschauer mal wieder bei einem Turnier die Flyballluft schnuppern. :???: Dieses Jahr ist die Saison vorbei. Für das nächste Jahr sollte ich mir unbedingt vornehmen, als Zuschauer zu einem der nahen Turniere zu fahren … Aber Rheya wäre das „nur“ Zuschauen sicher zu wenig !?

0

Noch ein Dreier

by

So lautet das Endresultat des Flyball-Monats Juni. Wir waren wieder erfolgreich. Diesmal beim 2. Tunier der 6. Hessen Trophy in Lussheim. Bilder gibt es dazu (irgendwann mal :daumendreh) direkt bei den Catch Up!´s. Wie immer.

Nachtrag 09. August 2009: Langsam wird´s auch mal wieder Zeit für das nächste Turnier. So ein bisschen Flyball-Feeling könnte mir grad auch ganz gut rein passen: Adrenalin, Lachen & Relaxen. Glücklich sein. Klingt viiiiel besser als: Arbeit, Arbeit, Arbeit.

Leider gestaltet sich die Planung und Durchführung des Flyball-Septembers doch schwieriger als gedacht. Mal schaun, was daraus wird.

0

Flyball macht müde

by

aber glücklich …

Ein anstrengendes Wochenende liegt hinter uns 4en. Wir waren beim 3. Flyballturnier des VdH Ludwigshafen. Kurzum gesagt: es war herrlich …

Das Zelten: Rock-am-Ring-Wetter, eng, laut – von außen (wer war dieses monoton kläffende etwas?!?) wie auch von innen (´tschuldigung für Maja´s Fiepsen, liebe Catch Up!´s)

Die Stimmung:  herzlich, untermalt mit eindringlichen Akzenten

Das Turnier-Feeling: mitfiebernd, ehrgeizig, neue (inoffizielle) Mannschafts-Bestzeit, ein schöner :pokal3 Platz in der 2. Division.

Und wie immer mit den Catch Up!´s – lustig und überaus amüsant! Also merken für´s nächste Mal:  Maultaschensuppe und Quark-Haferflocken für alle!

2

2. Sodenia Flyball Cup

by

Das nächste Flyball Turnier rückt näher. Das letzte für dieses Jahr. Und das erste Turnier, bei dem unsere beiden Nachwuchs-Talente Finn und Maja so richtig ihre Pfoten fliegen lassen dürfen. Zu Gast sind wir am 18. Oktober bei den Flying Sodenia. Maja kennt die Turnieratmosphäre schon recht gut, sie war ja praktisch von Anfang an als „Maskottchen“ mit dabei und durfte auch mal starten. Sogar auf der Europa-Meisterschaft dieses Jahr. Ist sie also doch schon ein alter Hase, wenn man´s genauer betrachtet *grins*. Und im Training schläft sie schliesslich auf dem Weg zur Box auch nicht mehr ein – :daumendreh …. Auch wenn 9sec. einem schon ziemlich laaaang vorkommen können. Tja, wir können (und müssen) es wohl trotzdem mal wagen. Und Finn, ja der macht sich echt klasse im Training. Ich freue mich schon riesig auf einen ganzen Tag mit meinen Catch Up´s. :winken4
Eine spannende Autofahrt, wie immer viel zu lachen und noch viel mehr Spass beim Bälle haschen.

Seite 1 von 212